Inhaltsangabe von dem Roman Löcher

by

Der Roman ” Löcher Die Geheimnisse von Green Lake ” von Louis Sachar aus dem Jahre 1998 handelt von einem Jungen der ins Camp Green Lake kommt.

Ein Junge Namens Stanley Yelnats wird wegen einer Sache verurteil, die er nicht begannen hat. Trotzdem muss er ins Gefängnis oder nach Camp Green Lake. Er wählt  das Camp. Green Lake ist eine Stadt, in der ein Schatz von einer berühmten Banditin vergraben ist. Die Banditin ist eine Lehrerin, die einen farbigen Mann küsst, das verboten ist. Der Mann ist Zwiebelverkäufer der eine Eselin hat.

In Camp Green Lake lernt er viele Jungs kennen. Sie buddeln jeden Tag Löcher. Zweimal findet er einen Gegenstand. Stanley bringt einem Jungen Lesen und Schreiben bei, der eines Tages wegläuft. Später läuft Stanley ihm hinterher und sucht ihn. Beide erleben ein großes Abenteuer und suchen einen Berg. Sie erzählen während einer langen Wanderung von ihrem zu Hause. Nach mehreren Tagen, kehren sie zum Camp wieder zurück. Dort suchen sie den Schatz, den der Banditin gehört. Als sie ihn finden, werden sie schon von der Chefinerwartet. Beide sind in großer Gefahr, da sie von unzähligen Eidechsen umgeben sind. Doch Stanleys Anwältin rettet sie, indem sie noch an dem Tag kommt. Stanley und sein Freund werden nach Hause gebracht. Durch den Schatz haben sie viel Geld. Zeros Wunsch geht auch damit in erfüllung.

About these ads

3 Antworten to “Inhaltsangabe von dem Roman Löcher”

  1. karolahuenten Says:

    Echt cool deine Inhaltsangabe! Die ist dir super gelungen!!!!!!!!! :) :) :) :)

  2. emre Says:

    mmmm naja war ein scherz ist klasse doch du hast was vergessen prüf nochmal nach :D:D:D:D:D:D

  3. Lilla&Braun Says:

    Das ist echt eine gute Zusammenfassung weil sie kurz und bündig ist (leider haben wir sie noch nicht gelesen, aber trotzdem danke fürs reinstellen)
    LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: